Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Edelweiss ist verschoben auf den 8.10 2022. Dann feiern wir eben OKTOBERFEST!

2.April , 20:00 22:00

Edelweiss ist eine AC/DC-Coverband aus Rheinland-Pfalz, die man – wie der Name schon vermuten lässt – so noch nicht gesehen hat. 
Mit fetten Akkorden in allerbester Rock N Roll Manier hauchen die selbsternannten Retter der Alm den allseits bekannten Songs neues Leben ein: Im Alpenstyle in Lederhosen – und auf deutsch.
Klar ist Highway to Hell eine geile Nummer, aber der Chorus bleibt eben noch viel besser im Gedächtnis, wenn man stattdessen „Freibier aber schnell“ mitgröhlen kann. 
Um möglichst allen Geschmäckern gerecht zu werden, haben sie nicht nur getreu ihrem Motto „Bier, Brezel, Rock N Roll“ Bier und Brezeln dabei, sondern auch noch ein zweites Set mit den originalen Texten im Gepäck. 

Egal ob kuschliger Club, Festival, Open Air oder Stadtfest – Mit den 5 Alpenrockern bleibt keine Party trocken und garantiert niemand auf seinem Platz sitzen – Sie bieten nicht nur ehrlichen Rock N Roll, sondern einen feucht-fröhlichen Abend inklusive Comedy und erinnerungswürdiger Showeinlagen. 

„Dreckig, laut und gemein“ – der Leitsatz der Band ist Programm: Urgründungsmitglied Michel sorgt für ordentlich Wumms am Bass und Bine, die Schlagzeugerin, zieht stur und straight durch und besticht darüber hinaus charmant durch ihr fließendes Pfälzisch.
Mario, der Quotenitaliener und Hobbymacho, und Resa, das Küken und Curly-Sue-Pendant, bilden das Gitarren-Dreamteam der Band. 
Tanya singt sich darüber hinaus die Seele aus dem Leib und unterhält das Publikum durchweg mit den Edelweiss‘schen Lach- und Sachgeschichten.  
Zusammen bildet das Quintett die ultimative Biervernichtungsmaschinerie und überzeugt das Publikum durch musikalisches Können, eine mitreißende Bühnenshow und non-stop-Party, ungebremste Rock N Roll-Ausstrahlung, unnahbaren Sex-Appeal und einen unvergesslichen Alpenflair aus Kuhglocken und Stiergehörn. 

Der Eintritt ist frei. Für den Unterhalt des Werkhof wird mit Hut um eine Spende gebeten. Bitte unbedingt vorher anmelden. 

Es gelten die tagesaktuellen Coronaregeln. Wir bitten um Reservierung.

Kostenlos

Werkhof Kulturzentrum e.V.

02334 92 91 90

Veranstalter-Website anzeigen

Werkhof Hohenlimburg e.V. in der Katakombe

Kaiserstr. 1
Hagen, 58119 Deutschland
Google Karte anzeigen
02334 92 91 90
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Nach oben