Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ein ganz besonderer Info-Abend mit David Penndorf für Freunde des Amateur-Theaters

18. Februar 2022 , 19:00 22:00

Es ist also geschehen. Sie haben in einem schwachen Moment zugesagt, eine Rolle in einer Amateur-Theaterproduktion zu übernehmen. Doch was folgt dann????

Darüber möchte das Kulturzentrum Werkhof (www.werkhof-Kulturzentrum.de) alle Mitglieder von Amateur-Theatern und interessierte Gäste mit einem ebenso humorvollen wie informativen Theaterabend

mit David Penndorf vom Bruchwerk-Theater aus Siegen am Freitag, 18. Februar, informieren. Beginn: 19 Uhr im Werkhof-Kulturzentrum, Kaiserstraße 1.

Zunächst sollen die Besucher die neuen technischen Möglichkeiten des Kulturzentrums kennenlernen: in der Katakombe, im Werkhof-Saal oder unter dem Glasdach im halb-offenen Außenbereich.

Mit der modernen, mobilen Kameratechnik können nämlich Ensembles und Bands vor einem Auftritt die Probenarbeiten filmen und anschließend beim Videostudium die kleineren oder größen Fehler erkennen und deshalb ausmerzen. Es ist sogar möglich, die Aufführungen aufzuzeichen und im Internet über den Werkhof-YouTube-Kanal zu streamen. All diejenigen, die nicht vor Ort sein können, können somit auch zu Hause in den Theatergenuss kommen.

Geplant ist im kommenden Jahr auch, mit David Penndorf, studierter Medien- und Kommunikationswissenschaftler, im Werkhof facettenreiche Workshops zu unterschiedlichen Themengebieten anzubieten: u.a. Charakter- und Rollenentwicklung, Improvisation. Selbstpräsentation und Selbstwahrnehmung, Stimm- und Sprechtraining.

David Penndorf wird sich am 18. Februar deshalb nicht nur vorstellen, sondern

„Das Einmaleins des C-Schauspielers“

aufführen. Dabei präsentiert er in zwei rund einstündigen Blöcken Bühnenanekdoten, die so absurd sind, dass sie nur wahr sein können.

Es ist dabei eine 30minütige Pause vorgesehen.

Anschließend steht er Rede und Antwort. Ebenso die Werkhof-Verantwortlichen um Norbert Höhne, Vorsitzender des Werkhof e.V.

Darüber hinaus soll der Abend den Vertretern der heimischen Amateur-Theater und auch den interessierten Besuchern die Möglichkeit bieten, sich kennenzulernen und sich auszutauschen.

Das Werkhof-Team freut sich auf Ihren Besuch.

Der Eintritt für die angemeldeten Mitglieder der heimischen Amateur-Theater ist frei; alle anderen Besucher zahlen fünf Euro. Weitere Informationen: Tel. 02334 / 929190.

Ein ganz besonderer Info-Abend mit David Penndorf für Freunde des Amateur-Theaters

0 Teilnehmer
100 verbleibend
Hier buchen

Werkhof Kulturzentrum e.V.

02334 92 91 90

Veranstalter-Website anzeigen

Werkhof Kulturzentrum e.V. im Theatersaal

Kaiserstr. 1
Hagen-Hohenlimburg, NRW 58119 Deutschland
Google Karte anzeigen
02334 929190
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Nach oben