Lade Veranstaltungen

PeeWee Bluesgang am 04.05.24 um 20 Uhr – Special Guest: O´Phrenic

Einlass ab 19:00 Uhr – Showtime 20:00 Uhr – 12€ Vorverkauf – 15€ Abendkasse

EINE DER BESTEN BLUES-ROCKBANDS EUROPAS
Rhythm & Blues in reinster Form, kompromisslos und ehrlich in perfekter Darbietung, fernab von der distanzierten Art einer Studioaufnahme. Das ist es, was die Pee Wee Bluesgang ihrem Publikum in ihrer sympathischen und offenen Art und Weise offeriert. Ihr Kontakt zu den Fans ist schon fast freundschaftlich und man merkt jedes Mal aufs Neue: bei den Pee Wee’s kommt der Blues aus vollem Herzen.

Richard Hagel, der 2013 sein 50jähriges Bühnenjubiläum feierte, betont immer wieder: „Musik hält jung“ und ist dafür selbst der beste Beweis. Der charismatische Sänger und Frontmann hat nichts von seiner fantastischen Stimme und Bühnenpräsents eingebüßt.

Auch Thomas Hesse, ein herausragender Gitarrist, beweist, dass Musik die Lebensart beeinflusst; er lebt und liebt die Musik. Beide sind Neuem gegenüber offen, aber stehen auch für die Kontinuität der Ur-Stilistik des Blues- und Rockmusik.

Thomas Hesse und Richard Hagel sind die Ur-Pee Wee‘s.
Seit Jahren werden sie von ihrem Schlagzeuger Martin Siehoff begleitet. Das jüngste Bandmitglied ist seit 2010 der legendäre Bassist Andreas Müller.

In ihrer langjährigen Geschichte hat die Pee Wee Bluesgang tausende von Auftritten im In- und Ausland absolviert.
Die Band weiß nicht nur 80.000 Fans in Russland zu begeistern, sondern zeigte ihre musikalische Bandbreite auch auf Bluesfestivals und bei Konzerten mit dem Philharmonischen Orchester Südwestfalen. Auch der legendäre Auftritt im Rockpalast 1982 soll hier erwähnt werden. Die Pee Wee’s ziehen die Menschen stets in ihren Bann. Heute ist die Pee Wee Bluesgang, die 1977 als bluesige Coverband entstand, eine der ältesten Bluesbands in Deutschland.

In den 70ern lernten Thomas Hesse & Co. von Größen wie B.B. King, Hendrix, Clapton, Beck und Muddy Waters.Seitdem zeigen 19 Alben (CDs) mit vorwiegend Eigenkompositionen den Sound und das einzigartige Repertoire der Pee Wee‘s.

GIVE ME YOUR SOUL AND I GIVE YOU MY BLUES

O´Phrenic

Harte Gitarrenriffs, warmer Orgelsound, treibende Rhythmen, gefühlvolle Soli sowie eine Stimme, die dem Ganzen Charakter verleiht und Emotionen transportiert – das sind O’Phrenic, das ist Rock mit Seele. Eine Band mit eindeutigen Verweisen an die Ursprünge der Rockmusik. Klänge aus längst vergangenen Tagen mit dem nötigen Blick nach vorn, kombiniert mit einer gewaltigen Ladung Energie. Letztendlich ist es diese wilde, ungebändigte Spielfreude, die sich im druckvollen, mitreißenden Sound von O’Phrenic nieder schlägt. Die Band rund um den gebürtigen Schotten Kevin Brandie spielte in nur wenigen Tagen nach ihrer Gründung das erste Demo live im Proberaum ein.2012 erschien dann die erste erfolgreiche Studioplatte mit dem Namen „Rock’n’Soul“.Im Sommer 2014 wurde das zweite Studioalbumder Öffentlichkeit vorgestellt. Mit „The Mexican“ ist ein Album voller Höhen und Tiefen, voller Härte und Gefühle geschaffen, das es schafft jeden der es hört mitzureißen.

O’Phrenic sind:

Kevin Brandie – Vocals
André Terp – Guitars
 Sebastian Haller – Keyboard
Tobias Fazio – Bass
 Sebastian Hertel – Drums

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar
Nach oben